Skip to main content

Alles für einen traumhaft guten Schlaf

Das Gästezimmer gemütlich und einladend einrichten

Nur das Beste für die Gäste

Das Gästezimmer - für die Gäste ein schöner Rückzugsort

Das Gästezimmer – für die Gäste ein schöner Rückzugsort

Ihre Gäste sollen sich bei Ihnen wohlfühlen und gern an ihren Besuch zurückdenken, auch wenn sie übernachteten.

Dazu sollte auch das Gästezimmer einladend und schick eingerichtet sein. Hat Ihr Besuch eine Rückzugsmöglichkeit, auch um seine Sachen abzustellen, wird er es behaglich finden.

Mit einem tollen Bett oder einem Schlafsofa dazugestellt, mit niveauvollen Accessoires an Schlafzimmerdeko, an Wänden und auf den kleinen Beistelltischchen neben den Betten verwöhnen Sie ihre Gäste rundum.

Ein Boxspringbett auch für die Gäste

Der Hype aus den USA ist seit einiger Zeit auch in Deutschland angekommen, das bequeme Boxspringbett.

Wer sein Gästezimmer etwas hochwertiger einrichten möchte, kann ein solches Modell wählen. Durch die besondere Konstruktion bleibt das Bett milbenfrei. Gäste, auch mit Hausstauballergien, können hier entspannt schlafen. Zudem ist es sehr bequem.

Die Kombination aus der Unterkonstruktion, der Boxspringmatratze und dem Topper lässt den Besuch himmlisch schlafen. Auf einem Queensize Boxspringbett, ein besonders großes Einzelbett als Boxspringmodell, schläft es sich königlich. Wer oft Pärchen zu Gast hat, kann ein Kingsize Boxspringbett wählen, dabei handelt es sich um ein Boxspring Doppelbett.

Ein schickes Schlafsofa mit passendem Beistelltisch für Ihr Gästezimmer

Für Haushalte mit weniger Platz im Gästezimmer bietet sich die altbewährte Schlafcouch oder auch Schlafsofa genannt an.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, ein gemütliches Gästezimmer einzurichten oder umgestalten möchten, wird sich ein passendes Schlafsofa und dazu den passenden Beistelltisch finden.

Ein bequemes Sofa finden Sie im Internet. Von zu Hause aus lässt sich in Ruhe das Angebot durchstöbern. Sofas zum Schlafen gibt es für den modernen oder klassischen Einrichtungsstil. Natürlich sind sie in verschiedenen Materialien, wie Leder oder einem angenehmen Stoffgemisch erhältlich. Zwischen verschiedenen Farben kann ebenfalls gewählt werden. Mit den Funktionen des gemütlichen Sitzens und des bequemen Schlafens lässt sich gleich das schicke Aussehen verbinden. Dies macht Ihre neue Schlafcouch zu einem platzsparenden und eleganten Möbel.

Auf dem Schlafsofa oder Sofabett können dann Gäste schlafen, die zu Besuch kommen und über Nacht bleiben. Die meisten Schlafsofas bieten den Vorteil, dass sie ein Fach aufweisen, in denen auch die Bettwäsche untergebracht werden kann. Durch das Schlafsofa wird ein Schlafplatz geschaffen, welcher jederzeit zur nächtlichen Unterbringung von Gästen zur Verfügung steht. So mangelt es nie an dem passenden Schlafplatz im Raum.

Ein Beistelltisch und gute Deko runden das Gästezimmer ab

Der Beistelltisch dient den Gästen als praktische Ablage. Hier kann das Buch oder Handy, die Taschentücher oder das Glas Wasser für die Nacht seinen Platz finden. Ideal ist noch ein Schlafzimmerlampe, bei denen der Schalter aus dem Bett im Zugriff ist.

Die richtige Schlafzimmer Deko rundet das Wohnambiente im Gästezimmer harmonisch ab.

Und denken Sie an einen Wecker. Ihre Gäste können dann selbst den Zeitpunkt des Aufstehens festlegen. Der eine oder andere Übernachtungsgast braucht vielleicht etwas mehr Zeit vor dem gemeinschaftlichen Frühstück, um gut in den Tag zu kommen.

Ein Gästezimmer zum Träumen mit Stil eingerichtet und ein bequemes Sofa finden Ihre Gäste mit diesen Tipps bei Ihnen, damit sie sich wohlfühlen und vielleicht sogar länger bleiben wollen. Nicht nur für Gäste hat ein Gästezimmer Vorteile, der Rückzugsort für Ihre Liebsten gibt auch Ihnen mehr Freiraum während der Besuchszeit.

 

Türschild Gästezimmer - Echtholz Kaltner Präsente Geschenkidee – Holz Türschild im Antik Design Motiv GÄSTEZIMMER

7,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon*

Ähnliche Beiträge


Scroll Up